Ausbildung zum Psychedelic Integration Coach in den Niederlanden (Psilocybin)

Nächste Termine:

Sonntag 10.03.24 bis Freitag 15.03.24 in 6577 Erlecom, Niederlande (ca. eine Autostunde von Düsseldorf)
Um Dich über meine Ausbildung zum Psychedelic Integration Coach zu informieren, und zu klären ob die Rahmenbedingungen für eine Ausbildung bei mir stimmen, trage Dich bitte hier für ein kostenloses und unverbindliches Erstgespräch ein (Dauer 15-20 Min) :

Erstgespräch vereinbaren



Ausbildung zum Psychedelic Integration Coach

Psychedelische Pilze und Trüffel gehören zu den ältesten Heilern der Menschheitsgeschichte. Früher war die Einnahme von bewusstseinserweiternden Substanzen ein wichtiger Teil vieler naturverbundener Völker. Die Menschen nutzten sie, um psychische Wunden zu heilen, um als Gemeinschaft zusammenzuwachsen und um innere Bewusstseinswelten zu bereisen. Und natürlich um sich mit der Quelle, dem unendlichen und einzigartigen universellen Bewusstsein, der göttlichen Liebe, zu verbinden.

Auch wir als westliche Leistungsgesellschaft sind dabei, psychedelische Substanzen zur Heilung und als Möglichkeit zur Rückverbindung mit uns selbst kennenzulernen und zu nutzen. So gibt es zum einen schon viele Menschen, die auf Heilung im „Untergrund“ vertrauen und entsprechende persönliche Erfahrungen gemacht haben, während gleichzeitig ganz offiziell mit Staatshilfe wichtige klinische Studien zur Zulassung von Psilocybin als Therapeutikum gegen therapieresistente Depressionen in Deutschland laufen.

Im Laufe der letzten Jahre habe ich eine deutliche Zunahme von Patienten in meiner Hypnosepraxis gesehen, die intensive persönliche Erfahrungen mit bewusstseins-erweiternden Substanzen erlebt haben. Dabei bin ich zur Erkenntnis gekommen, dass sowohl die Erfahrungen mit den Substanzen für viele Menschen ein echter Gamechanger sind, als auch die Integration und Nachverarbeitung dieser Erfahrungen enorm wichtig sind. Dabei hat sich die hypnotische Trance als hervorragendes Werkzeug herausgestellt, um die durch bewusstseinserweiternde Heilmittel hervorgerufenen Visionen, Gefühle und inneren Prozesse fortzusetzen und abzurunden.

Neben meinen klassischen Ausbildungen, bei denen die Hypnosetherapie als Reinform gelehrt wird, biete ich auch eine Kombination aus der Lehre der Auflösenden Hypnose (C) mit einem Präsenzteil in Holland an: den Psychedelic Integration Coach. Mit dieser umfassenden Ausbildung kannst Du Deinen Klienten/Patienten sowohl die Auflösende Hypnose (C) als auch die Integration von psychedelischen Erfahrungen mit Hypnose anbieten. Dies verschafft Dir eine hochwertige Doppelqualifikation, die enorm wertvoll für Dich und Deine Kunden ist.

Die Selbsterfahrung ist von herausragender Bedeutung, wenn es darum geht, Menschen bei der Integration und Nachverarbeitung ihrer psychedelischen Erfahrungen zu helfen. Durch die Erfahrung mit einem bestimmten Geist (Spirit) - egal ob nun um das Psilocybin, das in Trüffeln enthalten ist oder der Meisterpflanze Ayahuasca (Wirkstoff DMT) handelt - es findet durch die psychedelische Erfahrung eine Art Verschmelzung zwischen unserem Geist und dem Geist der Substanz statt. Diese Verschmelzung, dieses Lernen von einem Pflanzengeist ist für viele eine tiefgreifende und wundervolle Erfahrung. Jedoch haben hochschwingende Spirits auch das Potential, niedrigschwingende Anteile in uns, nämliche unsere Ängste, unsere Trauer, unsere Scham und unsere Wut ins Bewusstsein zu bringen. Dementsprechend sind einige psychedelische Erfahrungen sehr herausfordernd und extrem anstrengend - und erfordern eine nachträgliche „Verdauung“ des Erlebten. Von der Begegnung und Verschmelzung mit dem universellen Bewusstsein bis zur intensiven Auseinandersetzung mit unseren schlimmsten Ängsten kann eine psychedelische Erfahrung eine ganz Bandbreite von Erlebnissen bedeuten. Jeder Erfahrung ist einzigartig und per se auch „richtig“, da sie uns das zeigt und uns das erleben lässt, zu dem wir in diesem Moment bereit sind.



Kosmisch-göttlich-gut, vielleicht wird Deine Reise so oder ähnlich aussehen.


In meiner Ausbildung lernst Du den verantwortungsvollen Umgang mit Psilocybin und das Arbeiten mit hypnotischer Trance kennen. Du kannst sowohl an Dir selbst und Deinen eigenen Lebensthemen arbeiten, als auch lernen, wie Du Menschen bei psychedelischen Erfahrungen begleitest und ihnen dabei hilfst, Erlebtes nachzuverarbeiten und zu integrieren. Auf Dich wartet eine wundervolle, intensive und heilsame Woche, die wir in Gemeinschaft verbringen.

Mit meiner Ausbildung zum Psychedelic Integration Coach spreche ich vor allem Menschen an, die bereits anderen Menschen bei der Lösung ihrer emotionalen Probleme als Therapeut oder Coach helfen oder diesen Weg einschlagen möchten. Es dürfen vorrangig Heilpraktiker, Therapeuten und Heiler teilnehmen, die ihre eigenen Wunden mit Hilfe der Substanz heilen möchten, ihr Bewusstsein erweitern und auch die psychedelische Therapie für ihre Patienten kennenlernen und verstehen möchten.



Nicht jede Erfahrung ist Liebe und Bliss. Auch schwierige Momente sind Teil mancher psychedelischer Reise - und dürfen angeschaut und erlebt werden, um auszuheilen und seine Themen zu erlösen.


Was Du lernst: Du wirst Dich während der Ausbildung intensiv mit dem Spirit des magischen Trüffels auseinandersetzen und Dich von ihm heilen und lehren lassen. So wirst Du verstehen, wie Menschen sich fühlen, die Erfahrungen mit bewusstseinserweiternden Substanzen gemacht haben. Du lernst das wundervolle und einfache Arbeiten mit hypnotischer Trance mit dem Ziel, Deinen Patienten bei der Lösung ihrer emotionalen Probleme nach psychedelischen Erfahrungen zu helfen. Du kannst und solltest diese Ausbildung als Chance zur Selbstheilung sehen und offen sein, Dir Deine persönlichen Themen anzuschauen. Nach unserer Erfahrung entstehen durch die gemeinsamen Zeremonien immer auch intensive zwischenmenschliche Beziehungen zu anderen Seminarteilnehmern. Es ist eine Woche für Dich und Dein Leben.


Sharing
In sogenannten Sharings werden die Erfahrungen der Reise geteilt


Nächster Termin: Sonntag 10.03.24 (Beginn um 18 Uhr) bis Freitag 15.03.24 (Ende um 11 Uhr).

Standort: Erlecom (ca. 1 Autostunde von Düsseldorf entfernt). Wir bieten zusätzlich einen kostenfreien Shuttle-Service vom Düsseldorfer Flughafen zum Seminarort und zurück an (Abfahrtzeit wird gesondert bekanntgegeben).






Floris Weber & Team


Therapiehund Teddy
Therapiehund Teddy- unser kleiner Seelentröster und Kuschelfreund


Unterkunft und Übernachtung: Wir führen das Seminar in einem wunderschönen und großen Reetdachhaus durch. Die Übernachtung erfolgt im Doppelzimmer (nur solange der Vorrat reicht) und im Dorm.

Bereit, mit uns auf Reise zu gehen?

Um Dich über meine Ausbildung zum Psychedelic Integration Coach zu informieren, und zu klären ob die Rahmenbedingungen für eine Ausbildung bei mir stimmen, trage Dich bitte hier für ein kostenloses und unverbindliches Erstgespräch ein (Dauer 15-20 Min) :


Erstgespräch vereinbaren



« zur Seminarübersicht


Hypnose lernen mit Floris Weber