Seminare



Um Dich über meine Hypnoseausbildungen zu informieren, und zu klären ob die Rahmenbedingungen für eine Ausbildung bei mir stimmen, trage Dich bitte hier für ein kostenloses und unverbindliches Erstgespräch ein (Dauer 15-20 Min) :

Erstgespräch vereinbaren


Hypnose- Ausbildung: Seminare


Zertifikat und Ausbildungssiegel

Das Hypnoseminar-Institut steht für eine qualitativ hochwertige und seriöse Hypnoseausbildung. Die Seminar-Teilnehmer erhalten nach jedem Seminar ein Zertifikat über die Teilnahme, um ihre hochwertige Qualifikation auch nach außen zu zeigen, denn ein wesentlicher Faktor für den beruflichen Erfolg eines Hypnosetherapeuten bzw. Hypnosecoachs ist -nach der fundierten und praktischen Ausbildung- das Vermitteln der eigenen Fähigkeiten um Ihren Patienten/Klienten zu signalisieren, dass Sie sich in guten Händen befinden.

Das Ausbildungssiegel des Hypnoseminar-Instituts unterstreicht Ihre Kompetenz gegenüber Klienten und Kooperationspartnern. Diese suchen in der Regel gezielt nach professionell ausgebildeten Hypnotiseuren/Hypnosetherapeuten, die eine hohe praktische Erfahrung aufweisen.

Erfreulicherweise werde ich als Ausbilder immer häufiger für seriöse Berichterstattungen über Hypnose in den Medien zu Rate gezogen. Meine Präsenz in Fernsehsendungen wie WISO, Mona Lisa, Frühstücksfernsehen u.a. stärkt das Vertrauen nicht nur allgemein in die professionelle Hypnosetherapie, sondern auch in die Hypnotiseure/Hypnosetherapeuten, die durch mich ausgebildet wurden.

Je nach Kurs gibt es unterschiedliche Siegel, die Sie nach erfolgreicher Teilnahme auch für die Gestaltung Ihrer Webseite nutzen können, um Ihren Kunden beim Finden eines kompetenten und seriös ausgebildeten Hypnotiseurs/ Hypnose-Coachs/ Hypnosetherapeuten zu helfen.



Teilnahmebedingungen

Es handelt sich bei den Seminaren um therapeutische Fortbildungen, in den Hypnose- Wissen vermittelt und Anleitung zu Hypnosetechniken gegeben wird. Im Rahmen der Fortbildungen hypnotisieren die Teilnehmer selber und werden auch hypnotisiert. Daher ist es unabdingbar, dass Sie psychisch gesund sind, damit ein reibungsloser Ablauf der Praxis-Übungen gewährleistet ist. Eine Teilnahme an den Seminaren ersetzt in keinem Falle eine psychotherapeutische Behandlung. Im Rahmen der Fortbildungen werden aus Haftungsgründen keine Heilbehandlungen durch die Ausbilder durchgeführt. Sie sollten nur dann teilnehmen, wenn Sie sich nicht in einer aktuellen körperlichen oder seelischen Krise befinden. Bitte beachten Sie auch die » Kontraindikationen für die Hypnoseanwendung.

  • Sie sind bereit, Ihren Horizont zu erweitern und haben eine offene Lernhaltung.

  • Sie haben das Herz am rechten Fleck und möchten anderen Menschen helfen.

  • Sie sind verantwortungsbewusst und haben Freude am Umgang mit Menschen.

  • Sie sind psychisch gesund, d.h. frei von Psychosen, Angststörungen, Traumata, ADHS, etc.

  • Sie sind körperlich gesund, weisen keine Epilepsie, Thrombose oder Herzerkrankungen auf.

  • Sie sind frei von Suchterkrankungen wie Alkohol-, oder Drogen-, oder Medikamentenabhängigkeit

  • Sie sind mindestens 18 Jahre alt.

  • Sie haben keine Vorstrafen in Bezug auf Therapie und Heilbehandlungen, und auch keine laufenden Gerichtsverfahren in diesen Bereichen




Hypnose lernen mit Floris Weber